Frau

Angst und Panik und wie man sie überwinden kann - besonders in Coronazeiten!

Angst ist ein grundsätzliches Gefühl des Menschen. Dieses Gefühl kann allerdings so stark werden, dass es den Alltag erheblich beeinträchtigt. So kann es oft zu körperlichen Beschwerden wie beispielsweise Herzrasen, Schwitzen oder Zittern kommen. Angstzustände treten häufig im Zusammenhang mit einer Depression auf. Erfahren Sie mehr über die Diagnostik, Behandlungsmöglichkeiten und wie wir gut durch die Krisenzeiten kommen.

Referent: Dr. Roland Daucher, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin, langj. Mitarbeiter des Psychosozialen Dienstes Mödling, PSZ gGmbH
Veranstalter: Bündnis gegen Depression, www.buendnis-depression.at

Die Teilnahme ist kostenlos

Datum und Zeit: 06.05.2021 - 18:00  bis 20:00 Uhr

Anmeldung zum Onlinevortrag: Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig vor dem Vortrag per Mail einen Link mit dem Sie auf ZOOM den Vortrag verfolgen können.

Anmeldelink

06.05.2021 - Angst und Panik und wie man sie überwinden kann - besonders in Coronazeiten!